Fotos: Rheinbahn AG

Metrotram – Rheinbahn NF8U

Siemens Transportation Systems

Die erste Niederflur-U-Bahn der Rheinbahn AG ist für kombinierten Tunnel- und Oberflächenverkehr vorgesehen. Das Einrichtungsfahrzeug kann in Heck-Heck-Traktion als Zweirichtungsfahrzeug eingesetzt werden und ist beidseitig mit Türen, Informationsanzeigen und der erforderlichen Außenbeleuchtung ausgestattet. Gestaltprägendes Element sind die gewölbten Seitenflächen des Fahrzeugkopfs. Sie realisieren den notwendigen Bewegungsraum für das unter dem Kopf angeordnete Kleinraddrehgestell. Die konsequente formale Integration von Funktionselementen wie Kupplungsverkleidung, Beleuchtung oder Wartungsklappen unterstützt die Klarheit der Gesamtgestaltung. Der NF8-U wurde mit dem iF-Design Award 2007 ausgezeichnet.

all Mobility projects