Der Smoover ist eine Multimedia-Installation bestehend aus einer statischen Leuchtwand und einem freibeweglichen handgeführten Display. Die Wand zeigt auf einer segmentierten Gesamtfläche von 7 x 2,50 m eine grafisch gestaltete Übersicht zu einem Thema, welches als Karte, Plan, Gesamtansicht, Grafik oder in ihrer Kombination visualisiert werden kann.

Die erste Ausführung des Smoover ist als interaktiver Stadtplan konzipiert, neben der graphischen Darstellung des Stadtgebietes sind wichtige Orte und Gebäude auf diesem Plan als sogenannte "Hotspots" ausgewiesen. Das freibewegliche Display gibt dem Benutzer die Möglichkeit, diese "Hotspots" interaktiv zu erkunden. Beim "Überfahren" eines dieser Punkte werden Informationen zu diesem Ort in Form von Videofilmen, Bildern oder Ton wiedergegeben.

Der Monitor ist ein Flachbildschirm der frei in x- und y-Achse verschiebbar ist. Die gewünschten Bewegungsrichtungen werden durch Kraftsensoren gemessen und durch Servomotorantrieb und Zahnriemen unterstützt.
Die grafische Oberfläche der Leuchtwand wird auf auswechselbare Großdias gedruckt.

Smoover - Interaktiver Stadtplan
für Lama GmbH, 2001

Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH
Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH
Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH
Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH
Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH
Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH
Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH
Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH
Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH
Smoover - Interaktiver Stadtplan für Lama GmbH