Der Smoover ist eine Multimedia-Installation bestehend aus einer statischen Leuchtwand und einem freibeweglichen handgeführten Display. Die Wand zeigt auf einer segmentierten Gesamtfläche von 7 x 2,50 m eine grafisch gestaltete Übersicht zu einem Thema, welches als Karte, Plan, Gesamtansicht, Grafik oder in ihrer Kombination visualisiert werden kann. Die grafische Oberfläche der Leuchtwand wird auf auswechselbare Großdias gedruckt.

Für das Centre d'acceuil d'Ellergronn in Esch-sur-Alzette (Luxemburg) entstand eine gegenüber dem interaktiven Stadtplan in Berlin weiterentwickelte Version des Smoovers. Neben technischen Neuerungen am Aufbau und Antrieb wurde auch das Display überarbeitet und zeichnet sich nun durch einen flacheren Aufbau und verbesserte Handlingeigenschaften aus.

Das System wird von den Besuchern zur Einführung, Orientierung und Information benutzt. Auf der Leuchtwand ist das Profil eines Weihers zu sehen; darauf sind an mehreren Stellen wichtige Aspekte (Weiher als Lebensraum, Unterwasser- und Ufervegetation, Tiere in und am Wasser) als sogenannte "Hotspots" ausgewiesen. Beim "Überfahren" eines dieser Punkte werden Informationen hierzu in Form von Videofilmen, Bildern oder Ton wiedergegeben.

Smoover - Ellergronn
mit Lama GmbH für EXPO-projets, 2004

Smoover - Ellergronn mit Lama GmbH für EXPO-projets
Smoover - Ellergronn mit Lama GmbH für EXPO-projets
Smoover - Ellergronn mit Lama GmbH für EXPO-projets
Smoover - Ellergronn mit Lama GmbH für EXPO-projets
Smoover - Ellergronn mit Lama GmbH für EXPO-projets
Smoover - Ellergronn mit Lama GmbH für EXPO-projets
Smoover - Ellergronn mit Lama GmbH für EXPO-projets
Smoover - Ellergronn mit Lama GmbH für EXPO-projets
Smoover - Ellergronn mit Lama GmbH für EXPO-projets